Zukunft mit Wasserstoff

Wasserstoff wird zukünftig eine große Rolle beim Umbau unserer Energieversorgung spielen. Als Speichermedium für ökologischen Strom und für die Mobilität mit Brennstoffzellenantrieben. Bei der Erzeugung von Wasserstoff durch die Elektrolyse wird mittels regenerativ erzeugtem Strom Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff getrennt. In einem chemischen Prozess reagiert der Wasserstoff mit Sauerstoff. Dabei wird die im Wasserstoff gespeicherte Energie als Strom freigegeben, der dann einen Elektromotor antreibt.

Unsere Marke: H2-Lok

None

Schwer Fittings bietet Verschraubungs- und Armaturenlösungen für die gesamte Wasserstoffversorgungskette, von der Wasserstofferzeugung über die Speicherung bis hin zur Verteilung und Nutzung.

Dabei stehen Ihnen verschiedene Varianten an Verschraubungen und Armaturen zur Auswahl, je nach Einsatzgebiet und dem Bedarf an einer Zertifizierung nach EC79 für den Einsatz in Kraftfahrzeugen mit Wasserstoffantrieb.

Wir unterscheiden zum Beispiel folgende Verschraubungen, die für Wasserstoffanwendungen geeignet und zugelassen sind:

Unsere Verschraubungen für Ihre Wasserstoffanwendungen

Klemm-Keilring- und Schneidring-Verschraubungen eignen sich hervorragend für Wasserstoff-Anwendungen sowie für Gasanwendungen. Die Klemm-Keilringverschraubungen sind EC 79, DNV·GL und TA-Luft zertifiziert, die Schneidring-Verschraubungen nach DNV. Die Verschraubungen werden in eigenen europäischen Werken produziert. Die Herstellung von sensiblen Komponenten, wie der Klemm- und Keilringe, erfolgt im Werk in Deutschland.

H2-Lok Klemm-Keilringverschraubungen

None

Zertifizierungen:
EC79 (e1 00 00052)
DNV·GL, Typ TAP000020U
EN 10204 Test-Zertifikat

Größen und Abmessungen:
Metrische und zöllige Abmessungen
Rohr-AD: 6 mm bis 16 mm , 1/4" bis 5/8"

Werkstoff:
1.4401, 1.4404

Druck:
350 bar
Sicherheitsfaktor Rohranschlußseitig 1,5 fach (EC79)

u2-Lok Klemm-Keilringverschraubungen

None

Zertifizierungen:
DNV·GL, Typ TAP000020U
EN 10204 Test-Zertifikat

Größen und Abmessungen:
Metrische und zöllige Abmessungen
Rohr-AD: 2 mm bis 28 mm, 1/16" bis 1"
Große Produktvielfaltgroße und Anschlussmöglichkeiten

Werkstoff:
1.4401, 1.4404

Druck und Sicherheitsfaktor:
Metrisch von 270 bis 700 bar, zöllig von 270 bis 810 bar
Sicherheitsfaktor nach DNV·GL CP185

Schneidringverschraubungen

None

Zertifizierungen:
DNV Type Approval TPA00002EA
Quality System nach ISO 9001:2015
ISO 14001:2001

Größen und Abmessungen:
metrische Abmessungen
Baureihe L 6 bis 42, S 06 bis 38
Große Produktvielfaltgroße und Anschlussmöglichkeiten

Werkstoff:
1.4571

Druck und Sicherheitsfaktor:
D 6L bis 18L: 315 bar, D 22L bis 42L: 160 bar
D 6S bis 12S: 630 bar, D 16S bis 30S: 400 bar
D 38S: 315 bar
Sicherheitsfaktor Rohranschlußseitig 4 fach

Zertifikate

None

EC 79, TA-Luft und DNV·GL zertifiziert.

Weitere internationale Zertifizierungen auf Anfrage. Die Verschraubungen finden überall dort ihre Anwendung, wo Gase und flüssige Medien strömen bzw. fließen und wo ein hoher Sicherheitsstandard gefordert wird. 

Zertifikate

Mitgliedschaft in Wasserstoff-Verbänden

None
None
None
None
Klemm Keilring Verschraubung
None
None
Schneidringverschraubung EN ISO 8434-1, Edelstahl Verschraubung