u2-Lok Raccordi a doppia ogiva

I raccordi a doppia ogiva assicurano una tenuta stagna sia in pressione sia nel vuoto. La particolare costruzione dei raccordi permette un ottima resistenza alle vibrazioni, ai picchi di pressione senza comprometterne la tenuta.

Grundsätzlich besteht die u2-Lok Verschraubung aus 4 Komponenten bzw. Einzelteilen: Dem medienführenden Grundkörper (gerader Stutzen, Winkel, T-Stück oder Kreuzstück), der Überwurfmutter und den zwei Ringen, bekannt auch als Klemm- und Keilring.

Die Verschraubungen finden überall dort ihre Anwendung, wo Gase und flüssige Medien strömen bzw. fließen und wo ein hoher Sicherheitsstandard gefordert wird.

Die u2-Lok Verschraubungen kommen vor allem zum Einsatz:

  • in der chemischen Prozesstechnik
  • in der Pharma- und Biotechnologie
  • in der Mineralölverarbeitung
  • im Offshore und Schiffsbau
  • in der Nuklearforschung
  • in Laboratorien und Instituten
  • in der Vakuumtechnik
u2-Lok Raccordi a doppia ogiva

Altre caratteristiche: facile montaggio, varietà di gamma per tubo metrico e in pollici. Rugosità della superficie di elevata qualità grazie alle più moderne tecnologie di fabbricazione. Ciò permette ai raccordi,  una vasta gamma di applicazioni in tutti i settori: industriali nei laboratori e nella strumentazione.

E’ garantita una lunga durata anche in ambienti estremi e con passaggio di fluidi aggressivi. Vengono usati acciai inossidabili di alta qualità.

Sono fornibili a richiesta anche in altri materiali: 1.4571, Hastelloy, titanio e altre leghe di pregio. Il raccordo garantisce un’ottima  tenuta alle vibrazioni e in caso di elevate pressioni o a vuoto.

Die Verschraubungen werden einsatzbereit geliefert. Die Mutter und die Klemm-Keilringe der Verschraubung müssen für die Montage nicht demontiert werden. Die Überwurfmuttern sind mit den Klemm- und Keilringen auf dem Verschraubungskörper fingerfest angezogen und somit für die Montage sofort einsetzbar. Für eine fachgerechte Montage sind unbedingt die Montageanleitungen zu beachten. Wiederholmontagen sind mehrfach möglich.

Ci sono 4 caratteristiche costruttive determinanti:

  1. L'anello di bloccaggio, a causa della sua forma ,determina uno smorzamento delle vibrazioni nelle tubazioni. Inoltre impedisce la trasmissione della coppia di serraggio dal dado sull'anello a cono
  2. L'anello di tenuta piatto chiude la superficie di pressione tra raccordo e tubo. Grazie alla sua forma l’anello viene premuto sul tubo, in modo da formare una pressione che blocchi il tubo.
  3. Un trattamento speciale della filettatura del dado (argentatura) impedisce a quest’ultimo di bloccarsi. Questo il montaggio e lo smontaggio del dado.
  4. Una guida più lunga assicura un posizionamento più accurato del tubo, strette tolleranze di fabbricazione assicurano un centraggio affidabile del tubo.


Raccordi a doppia ogiva



Superficie compattata e resistente alla

corrosione fino HV 1.000


Cono interno liscio

(Superficie compattata)


Filettatura del corpo pulita e priva

di scarti di lavorazione


Tracciabilità di tutti i componenti attraverso

il nostro numero stampato


La filettatura del Dado argentata, previene eventuali

danni in fase di montaggio e smontaggio

Zertifizierungen

Die Verschraubungen von Schwer Fittings sind durch die Zertifizierungsstelle DNV·GL (Det Norske Veritas · Germanischer Lloyd) zertifiziert. Die sehr umfangreiche Baumusterprüfung umfasste folgende Prüfungen: Kombinierte Druckimpuls und Vibrationsprüfung, Wiederholmontageprüfung, Dichtigkeitsprüfung, Vakuumprüfung, Auszugsprüfung und eine Berstdruckprüfung.

Focus in details

Der hintere Keilring besitzt eine sehr hohe Oberflächenhärte bis zu HV 1.000. Der Innenkonus im Stutzen ist glatt rolliert und die Oberfläche ist verdichtet, Ra 0,4 max. Die Außengewinde sind gerollt / gestrehlt. Die versilberten Innengewinde der Überwurfmutter verhindern das Kaltverschweissen und sind dadurch leicht lösbar.

Eigene europäische Herstellung

Die u2-Lok Verschraubungen werden in eigenen Fertigungsstätten in Europa hergestellt. Die Halbzeuge stammen größtenteils aus EU-Ländern. Sowohl die Qualitätssicherung als auch die laufenden Druckprüfungen erfolgen ausschließlich im Firmenhauptsitz von Schwer Fittings in Denkingen. Drucktest-Anforderungen gemäß Vorgabe vom Kunden werden im Hause Schwer durchgeführt und dokumentiert. Auf den medienführenden Teilen wird generell eine Prüfnummer eingelasert. Diese Nummer verbirgt zahlreiche Informationen. So kann auch nach Jahren die Zuordnung zum Ausgangswerkstoff mit sämtlichen mechanischen Prüfungen und die Belegung mit 3.1 Zeugnis garantiert werden. Weiterhin ist rückverfolgbar, wann, in welchem Fertigungswerk, auf welcher Maschine und von welchem Mitarbeiter die Teile gefertigt wurden.

pagina precedente pagina seguente